Packprogramm

WinRAR

Dienstag den 02.09.2014 um 12:10 Uhr

von Hans-Christian Dirscherl

Direkt zum Download

WinRAR

WinRAR
Version:
5.11
Update:
02.09.2014
Downloads:
52
Softwareart:
Shareware
Sprache:
Deutsch
System(e):
Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8
Dateigröße:
1,66 MB
Preis:
35,64 €
Direkt zum Download

WinRAR in der Version 5.01 ist nicht zuletzt aufgrund der Kompatibilität mit anderen Packern sehr beliebt und kann auch Dateien im ZIP-Format packen und entpacken.

Außerdem kann WinRAR 5.11 neben ZIP- und RAR-Dateien auch folgende Formaten entpacken: ACE, ARJ, BZip2, CAB, GnuZip (GZ), JAR, LZH, UUE und TAR. Somit deckt WinRAR viele Kompressionsformate ab. WinRAR legt auf Wunsch selbstextrahierende EXE-Archive an, verteilt Archive auf mehrere Datenträgern und versieht sie mit einer Passwort-Abfrage. Ein weiteres Highligt von WinRAR ist die Reparaturfunktion beschädigter Kompressionsarchive und die Schätzfunktion für neue Archive. So stellen Sie schon vor der Kompression fest, ob das Archiv noch auf Ihren USB-Stick passen wird oder nicht.

Neu seit WinRAR 4.10: ZIP-Archive unterliegen keiner Größenbegrenzung mehr. Die alte 2-GB-Grenze ist gefallen. Das gilt auch für die Limitierung auf früher höchstens 65.535 Dateien pro Archiv.

Neu in WinRAR 4.20: Die Algorithmen zur Komprimierung der Dateien wurden verbessert und verfeinert, sodass die Archivierung, vor allem mit Mehrkern-Prozessoren, beschleunigt wurde. Auch das Archivieren in ZIP-Dateien unterstützt nun Mehrkern-Prozessoren und ist laut Hersteller auch auf Single-Core-Prozessoren schneller.

WinRAR ist nach Ablauf des Testzeitraums von 40 Tagen kostenpflichtig.

Dienstag den 02.09.2014 um 12:10 Uhr

von Hans-Christian Dirscherl

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
309329