Viren-Scanner

Multi-AV Scanning Tool

Direkt zum Download

Multi-AV Scanning Tool

Multi-AV Scanning Tool
Update:
13.09.2014
Downloads:
7
System(e):
Windows 2000, XP, Vista
Dateigröße:
0,82 MB
Preis:
gratis
Direkt zum Download

Das Multi-AV Scanning Tool von David Lipman bietet eine Oberfläche, um auf die Kommandozeilen-Virenscanner verschiedener Hersteller zuzugreifen.

Multi-AV Scanning Tool unterstützt die Virenscanner von Sophos, Trend Micro, McAfee und Kaspersky. Die englischsprachige Freeware muss nicht installiert, sondern nur entpackt werden. Multi-AV Scanning Tool startet im Kommandozeileninterpreter und bietet Ihnen zunächst an, aktuelle Updates der oben genannten Virenscanner automatisch herunterzuladen. Anschließend muss der Computer neu gestartet werden. Dann kann mit Hilfe des Multi-AV Scanning Tools die gesamte Festplatte mit den verschiedenen Scannern auf Viren überprüft werden.

Tipps
Nach dem Entpacken können Sie das Multi-AV Scanning Tool per Doppelklick auf die Datei StartMenu.bat im Ordner AV-CLS starten. Multi-AV Scanning Tool ist auch praktisch, weil mehrere Viren-scanner nie parallel laufen sollten. Dies kann nämlich nicht nur zu erheblichen Leistungseinbußen, sondern auch zu falschen Virenwarnungen führen.

Alternativen
AntiVir Rescue System kann - unabhängig vom Betriebssystem - die Festplatte nach Schädlingen durchsuchen. Norton AntiVirus
2010 ist top-aktuell und soll noch besseren Schutz vor Viren, Trojanern und Würmern gewährleisten. Die kostenlosen Anti-Viren-Programme Avira Antivir Personal und AVG Anti-Virus Free verfügen ebenfalls über leistungsstarke Scannfunktionen.

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
308473