Dateimanager

Total Commander

Direkt zum Download

Total Commander

Total Commander
Version:
8.51a
Update:
30.04.2014
Downloads:
1157843
Softwareart:
Shareware
Sprache:
Deutsch
System(e):
Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8
Dateigröße:
6,08 MB
Preis:
32,00 €
Direkt zum Download

Haben Sie in DOS-Zeiten mit dem Norton Commander gearbeitet? Den gleichen Bedien-Komfort und die bewährte Zwei-Fenster-Ansicht bietet die Shareware Total Commander. Imponierend ist die Liste der nützlichen Zusatzfunktionen.

Total Commander 8.51a Final ist ein Dateimanager im Norton-Commander-Stil. Er hat viele Zusatzfunktionen, zum Beispiel packt und entpackt er Zip-Archive, synchronisiert Verzeichnisse (inklusive den Unterverzeichnissen) und bietet diverse FTP-Funktionen. Total Commander unterstützt mehrere Sprachen. Was ist neu: Diese Version korrigiert Fehler, die während des Beta-Tests zu Total Commander 8 gefunden wurden.


Hinweis: Diese Version funktioniert sowohl auf einem 32-Bit-, als auch auf einem 64-Bit-System.

Einige weitere Merkmale in der Übersicht:

  • Voransicht für Grafiken und andere Dateitypen
  • Unterstützt Drag & Drop (auf Explorer, Desktop, etc.)
  • Erweiterte Suchfunktionen (etwa Volltextsuche in beliebigen Dateien, über mehrere Laufwerke hinweg)
  • Entpacker für ZIP-, ARJ-, LZH-, TAR-, GZ-, CAB-, RAR- und ACE-Dateien an Bord
  • Mehrfach-Umbenenntool (über STRG+M)
  • Zugriff auf Netzwerkumgebung
  • Codieren/Decodieren von Dateien (UUE-, XXE- und MIME-Format)
  • Funktion für Dateien aufspalten und zusammenführen
  • Eingebauter Dateibetrachter
  • Zwei-Fenster-Ansicht

Bei Total Commander (Publisher: Christian Ghisler) handelt es sich um Shareware. Zu Testzwecken dürfen Sie den Dateimanager für die Dauer von 30 Tagen unter die Lupe nehmen. Die Vollversion schlägt mit 32 Euro zu Buche.

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (7)
  • jomal 15:21 | 28.12.2013

    Nö, deoroller, das ist ja okay, Geld für Leistung zu zahlen.
    Eigentlich auch verständlich.

    Nur, wenn ich ziemlich genau dasselbe für low bekomme, etwas, was seit Jahren stabil ist, warum dann bezahlen?
    Mehrplatznutzung? Ich kann FC bedenkenlos auf jedem Rechner installieren, was bei mir mittlerweile Standard ist.

    Wäre ja blöd, wenn ich da einen Rechner eines Bekannten flott mache und sage: ach ja, die TC-Lizenz musst du noch zahlen...

    Antwort schreiben
  • deoroller 14:00 | 28.12.2013

    Wieso ist es so schlecht, einmal Geld für eine Software ausgeben zu müssen, die einem gefällt?
    Bei dieser hier muss man die Lizenz nur einmal erwerben und danach kann man jedes Update ohne weitere Zahlungen nutzen.
    Bei anderer Software muss man bei jeder Hauptversion neu kaufen und hat dann nur die Updates innerhalb dieser Version frei.

    Antwort schreiben
  • Puppa 12:33 | 28.12.2013

    Stimmt!

    Zitat: jomal
    Kriegt Ihr Geld dafür?
    Ich höre hier immer TotalCommander, kostet aber 32€.
    Mehrere Sprachen, was soll ich damit denn?
    Platte zukleistern?

    FreeCommander, sehr ähnlich, mit gutem FTP-Management,
    einfach im Netz zu haben, gratis,
    der erscheint bei pcwelt nie.


    Ich benutze den FC fast nur noch. Ist einfach zu bedienen, erspart mir Unzipper- und Shredderprogramm, läuft unter Win8.1 und ist außerdem kostenlos! Was will man mehr?

    Guten Rutsch ins neue Jahr!

    Antwort schreiben
  • deoroller 14:46 | 05.08.2013

    Es besteht eine Kooperation von PC-Welt und Christian Ghisler.
    Er betreibt nur ein externes Downloadportal. PC-Welt wird bei den Mirrors aufgeführt.
    Und die Konkurrenz ist auch nicht weit.
    http://www.ghisler.com/ddownload.htm

    Antwort schreiben
  • jomal 13:41 | 05.08.2013

    Gääääähhhnn....

    Kriegt Ihr Geld dafür?
    Ich höre hier immer TotalCommander, kostet aber 32€.
    Mehrere Sprachen, was soll ich damit denn?
    Platte zukleistern?

    FreeCommander, sehr ähnlich, mit gutem FTP-Management,
    einfach im Netz zu haben, gratis,
    der erscheint bei pcwelt nie.

    Antwort schreiben
301769