17.07.2009, 10:07

Andreas Koschinsky

Strike Ball 3

Exzellentes Level-Design, neue, mächtige Waffen und lustige Bonusgegenstände machen das Breakout-Spiele-Paket komplett.
"Strike Ball 3" bietet eine vergleichsweise aufwändige Grafik und flüssige Animationen. Auch sonst bietet das Action-Spiel, was man von einer Fortsetzung erwartet: mächtigere Waffen, neue Power-Ups und bessere Levels.
Tipps und Tricks:
Verwenden Sie Ihre Maus, um Ihren Schläger am unteren Bildschirmrand nach links und rechts zu bewegen. Sie können die linke Maustaste gedrückt halten, um den Ball zu Ihrem Schläger zu ziehen. Sammeln Sie alle Boni ein, diese erhöhen Ihre Siegchancen! Aktivieren Sie Boni und Waffen durch klicken der linken Maustaste.

Systemvoraussetzungen:
Windows XP/Vista
DirectX 9.0
Pentium IV 1,5 GHz
512 MB RAM (Vista 1 GB)
DirectX-kompatible 128 MB 3D-Grafikkarte
DirectX-kompatible Soundkarte
 
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

- Anzeige -
Marktplatz

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

705138
Content Management by InterRed