Dateimanager

Q-Dir

Direkt zum Download

Q-Dir

Q-Dir
Version:
6.10
Update:
25.03.2015
Downloads:
140895
Softwareart:
Freeware
Sprache:
Multi-Language
System(e):
Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8
Dateigröße:
0,46 MB
Preis:
-
Direkt zum Download

Q-Dir, der kostenlose Ersatz für den Windows Dateimanager zeigt Ihnen übersichtlich bis zu vier Ordnerfenster an.

Q-Dir 6.10 bietet Ihnen die gängigen Dateifunktionen über alle geöffneten Fenster hinweg, sodass Sie bei Kopierfunktionen Drag und Drop oder die Zwischenablage verwenden können und trotzdem alle Ausgangs- und Zielorte im Blick behalten können.

Um die Übersicht noch weiter zu verbessern, können unterschiedliche Dateitypen farblich hervorgehoben werden. Ihre bevorzugten Ordner können Sie als Favoriten speichern, sodass der Zugriff stark beschleunigt wird. Ebenso ist es möglich, Inhaltsverzeichnisse der Fenster als XLS-, HTML-, CSV- und TXT-Dateien zu exportieren.

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (7)
  • gkj43 12:27 | 27.03.2015

    Zitat: Feuerfux
    TK versteht halt nur nicht, dass nur weil er für etwas keine Verwendung hat, das Gleiche nicht zwingend auch für den Rest der Welt gilt.
    Ja, aber von diesem Zeitgenossen kommen immer nur irgendwelche unqualifizierte Verrisse. Anscheinend hält der sich für den Nabel der Welt.Dabei bin ich das schon.

    Antwort schreiben
  • Feuerfux 12:17 | 27.03.2015

    TK versteht halt nur nicht, dass nur weil er für etwas keine Verwendung hat, das Gleiche nicht zwingend auch für den Rest der Welt gilt.

    Antwort schreiben
  • gkj43 12:09 | 27.03.2015

    Zitat: Tom Köhler
    Während der täglichen Arbeit (und ich meine Arbeit!) habe ich Q-Dir vergessen.
    Merkst du eigentlich, was für einen Schwachsinn du schreibst? Einerseits schreibst du selbst, dass du das Programm nicht benutzt hast, dich also in die Möglichkeiten, die dieses Programm bietet nicht eingearbeitet hast, andererseits behauptest du einfach, dass dieses Programm unnötig wie ein Kropf sei. Schwachsinniger geht's wirklich nicht mehr.

    Antwort schreiben
  • Tom Köhler 07:08 | 27.03.2015

    Q-Dir ist überflüssig!

    Ich habe Q-Dir installiert und das Icon auf den Desktop neben einem Icon des Windows-Explorer gestellt. Q-Dir sogar noch in das "Schnellstart-Menü".

    Zu meiner Bequemlichkeit stehen auf dem Desktop Links zu den am häufigsten genutzten Directorys.

    Als Q-Dir neu war, habe ich mir das Ding aus Neugierde angesehen.

    Während der täglichen Arbeit (und ich meine Arbeit!) habe ich Q-Dir vergessen. Und das Q-Dir Icon stand ständig, auch im Schnellstart-Menü, zur Auswahl.

    Auf gut Deutsch: Q-Dir "ist so unnötig wie ein Kropf".

    Mittlerweile befindet sich das Ding im Bytenirvana. Dem Ort des ewigen Vergessens.

    Antwort schreiben
  • Tronic2krueger 13:19 | 07.12.2014

    Qdir

    Auch ich nutze Q-Dir seit längeren und bin sehr zufrieden. Zudem ist es Freeware, übersichtliche Struktur und einfach zu bedienen. Ich bleibe bei Q-Dir, die anderen Explorer brauche ich nicht.


    Viele Grüße aus Weimar

    Antwort schreiben
309099