Video-Konverter

Project X

Freitag den 27.06.2008 um 16:18 Uhr

von Panagiotis Kolokythas

Direkt zum Download

Project X

Project X
Version:
0.91.00.02
Update:
08.05.2009
Downloads:
6
Softwareart:
GNU
Sprache:
Multi-Language
System(e):
Windows XP, Windows Vista, Windows 7
Dateigröße:
2,63 MB
Preis:
0 EUR
Direkt zum Download

Project X ist ein Java-Tool zum Trennen von Bild- und Tonspuren in Videodateien. Damit eignet es sich besonders gut zum Korrigieren von Tonspuren, die verschoben oder unbrauchbar sind.

In einer MPEG-Datei sind Bild und Ton miteinander verbunden (multiplext). Wenn Sie das Material mit Project X "demuxen", trennen Sie die MPEG-Datei in eine Video- und eine Tondatei auf und korrigieren z.B. Videomaterial, bei dem Bild und Ton nicht synchron laufen.

Das Programm repariert außerdem Fehler, die bei der Übertragung vorgekommen sind, und eignet sich auch für das Herausschneiden von Werbung. Die Software kann mit den Formaten MPEG2, PES, TS, VDR, PVA umgehen und erstellt daraus M2V-Videofiles und MP2- und AC3-Sounddateien. Das benötigte Java Runtime Environment ist bereits enthalten.

Freitag den 27.06.2008 um 16:18 Uhr

von Panagiotis Kolokythas

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
289590