Pack-Tool

RAR for Mac OS X

Direkt zum Download

RAR for Mac OS X

RAR for Mac OS X
Version:
3.9.3
Update:
09.08.2014
Downloads:
1
Softwareart:
Shareware
Sprache:
Deutsch
System(e):
Windows XP, Windows Vista, Windows 7
Dateigröße:
0,60 MB
Preis:
30 EUR
Direkt zum Download

RAR for Mac OS X ist, wie der Name schon vermuten lässt, die Mac-Version des beliebten Packers WinRAR.

RAR for Mac OS X ist ein Kommandozeilen-Tool zum Packen
und Entpacken von Dateien.
Vergrößern RAR for Mac OS X ist ein Kommandozeilen-Tool zum Packen und Entpacken von Dateien.
© 2014

Vor allem für seine Kompatibilität mit anderen Pack-Formaten ist der Packer RAR bekannt, der hier in der Version für das Apple-System Mac OS X vorliegt. Mit dem englischsprachigen RAR for Mac OS X können Sie Dateien packen und entpacken, Archive per Passwort schützen und beschädigte oder unvollständige Archive im RAR-Format reparieren. Ein großer Vorteil von RAR gegenüber anderen Pack-Tools ist die hohe Komprimierungsrate, vor allem beim Packen von Multimediadateien. Die Mac OS X Version von RAR besitzt im Gegensatz zu WinRAR keine GUI, kann also nur via Kommandozeile bedient werden.

Tipps:
Auch andere Tools der Windows-Welt wurden für das Konkurrenz-System Mac OS X aufbereitet. So gibt es beispielsweise Microsoft Office 2008 oder den Microsoft Messenger auch für das Apple-System.

Alternativen:
WinRAR heißt die Windows-Version von RAR, die mit grafischer Oberfläche kommt. Der Standard-Packer der Mac-Welt, der aber auch in Windows gute Dienste leisten kann, nennt sich StuffIt . Die Freeware AlZip unterstützt fast alle bekannten Archiv-Formate.

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
308571