PDF-Tool

IkaPDF Lite

Direkt zum Download

IkaPDF Lite

IkaPDF Lite
Update:
29.10.2014
Downloads:
1263
System(e):
Windows 2000, XP, Vista, 7
Dateigröße:
0,55 MB
Preis:
gratis
Direkt zum Download

Die Freeware IkaPDF Lite kann schnell aus JPEG-Bildern in einem Verzeichnis eine Übersichtsseite erstellen.

Das kostenlose PDF-Tool IkaPDF Lite kann aus einer Auswahl an Bildern im JPEG-Format einen Kontaktbogen im PDF-Format erzeugen. Fotografen erstellen gerne aus Fotos von bestimmten Ereignissen sogenannte Kontaktbögen, die eine Übersicht der geschossenen Fotos liefern. IkaPDF erzeugt solche Übersichtsbögen automatisch. Das deutschsprachige Tool gibt den Kontaktbogen im A4-Hochformat aus und erlaubt das Hinzufügen einer Titelzeile. Unter den Bildern fügt IkaPDF auf Wunsch die Dateinamen der Original-Bilder ein. IkaPDF Basic – die Shareware-Version des PDF-Tools - bietet größeren Funktionsumfang und kann auch Bilder in den Formaten *.bmp, *.gif, *.png und *.tif verarbeiten. IkaPDF Lite benötigt das .Net-Framework ab der Version 3.5.

Tipps:
Das .Net-Framework können Sie kostenlos herunterladen. Wenn Sie Fotograf sind, gibt es für Sie jede Menge weitere nützliche Freeware- und Shareware-Tools .

Alternativen:
Die Freeware PDF24-Creator ist ein sehr einfacher PDF-Konvertierer, der wie ein Drucker genutzt wird. DoPDF kann die unterschiedlichsten Bild- und Textformate ins PDF-Format konvertieren.

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
306437