1832726 System-Tool

PC-WELT-Windows-im-RAM

05.12.2013 | 15:11 Uhr

Direkt zum Download

PC-WELT-Windows-im-RAM

Version:
1.0
Update:
24.09.2013
Downloads:
8395
Softwareart:
Freeware
Sprache:
Deutsch
System(e):
Windows 7, Windows 8, Windows 10
Dateigröße:
8,79 MB
Preis:
gratis

Amazon Rabatte

Jetzt die gefragtesten Gutscheine mitnehmen!
Direkt zum Download

PC-WELT-Windows-im-RAM macht Ihren Arbeitsspeicher zur Ersatz-Festplatte für Windows. Das Ergebnis: Schnelleres Hochfahren und bessere Reaktionszeiten.

Wenn der Rechner beim Hochfahren wieder einmal lahmt, liegt das oft nicht an CPU, Arbeitsspeicher oder gar der Grafikkarte, sondern an der Festplatte. Klassische Magnetscheibenfestplatten verfügen schließlich über ein ganzes Arsenal an mechanischen Bauteilen, die sich beim Speicherabruf erst physisch von A nach B bewegen müssen - ein mächtiger Zeitfresser. Leider ist die einzige offensichtliche Alternative - das Upgrade auf eine SDD - oft mit hohen Kosten verbunden, da die Flashspeicherplatten noch immer ein Vielfaches der alten Festplatten kosten.

Doch keine Sorge - wer das PC-Upgrade jetzt entmutigt aufs nächste oder übernächste Jahr verschiebt, hat noch nicht alle Möglichkeiten ausgelotet: Mit dem Erstellen einer sogenannten Ramdisk können Sie sich das Tempo von SSDs trotz normaler Festplatte (und womöglich sogar kostenlos) sichern, indem Sie Windows permanten auf einem Teil Ihres Arbeitsspeichers ablegen. Unser Tool PC-WELT-Windows-im-RAM greift Ihnen genau dabei unter die Arme.

Mit PC-WELT-Windows-im-RAM erstellen Sie eine Windows-Version in einer Ramdisk. Das Tool unterstützt Sie beim Anlegen einer VHD-Datei, in der die Windows-Installation erfolgt. Es richtet dazu einen Bootmanager ein, über das Windows aus der VHD-Datei anschließend in den Hauptspeicher geladen wird.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1832726