Dateirechte übernehmen

PC-WELT-FixMyRights 1.0

Dienstag den 26.10.2010 um 14:50 Uhr

Direkt zum Download

PC-WELT-FixMyRights 1.0

PC-WELT-FixMyRights 1.0
Version:
1.0
Update:
26.10.2010
Downloads:
12624
Softwareart:
Freeware
Sprache:
Deutsch
System(e):
Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8
Dateigröße:
0,51 MB
Preis:
gratis
Direkt zum Download

Mit PC-WELT-FixMyRights geben Sie sich selbst die Rechte, bestimmte Dateien oder Ordner zu bearbeiten oder zu löschen.

Wenn Sie bestimmte Dateien oder Ordner nicht löschen können, dann installieren Sie zunächst PC-WELT-FixMyRights. Danach halten Sie die Umschalttaste und klicken mit der rechten Maustaste auf die Datei oder den Ordner dessen Zugriff Ihnen verwehrt wird und wählen "Besitz übernehmen".

Dienstag den 26.10.2010 um 14:50 Uhr

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (2)
  • deoroller 23:15 | 15.11.2012

    Du kannst einen früheren Systemwiederherstellungspunkt wiederherstellen.
    Ich habe es damit wieder entfernen können.
    Es wird kein Deinstallationseintrag in der Systemsteuerung angelegt oder im Startmenü. Auch bei erneuter Installation gibt es keinen Hinweis zur Deinstallation einer bereits vorhandenen Version.
    Die Deinstallation wurde anscheinend vom Programmierer nicht vorgesehen.

    Der Kontextmenüeintrag kann auch über die Registry entfernt werden.
    URL: http://www.winfaq.de/faq_html/Content/tip1000/tip1383.htm

    Windows Registry Editor Version 5.00

    [HKEY_CLASSES_ROOT\Directory\shell\Besitz übernehmen]

    [HKEY_CLASSES_ROOT\Directory\shell\Besitz übernehmen\command]
    @="cmd.exe /c cacls \"%1\" /P Administratoren:F /T"

    Antwort schreiben
  • thing 23:01 | 15.11.2012

    FixMyRights wieder deinstallieren?

    Hallo zusammmen,

    wie kann man FixMyRights wieder deinstallieren?
    Das Tool brachte leider nicht den gewünschten Erfolg und soll über das aktuelle Problem hinaus nicht auf dem PC verbleiben.

    Danke für jede Antwort!

    Antwort schreiben
686141