PC Inspector File Recovery

Sonntag den 28.01.2007 um 14:18 Uhr

von Eric Bonner

Direkt zum Download

PC Inspector File Recovery

PC Inspector File Recovery
Version:
4.0
Update:
03.04.2009
Downloads:
352705
Softwareart:
Freeware
Sprache:
Multi-Language
System(e):
Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8
Dateigröße:
3,30 MB
Preis:
0 EUR
Direkt zum Download

Mit der Freeware File Recovery können Sie gelöschte Dateien auf Partitionen mit FAT12/16/32 sowie NTFS wiederherstellen.

Mit File Recovery können Sie gelöschte Dateien auf Partitionen mit FAT12/16/32 sowie NTFS wiederherstellen. Die Freeware spürt diese auf der Festplatte auf, sofern die Sektoren, in denen die Daten gespeichert sind, nicht schon mit neuen Daten überschrieben wurden. Allerdings klappt das nur, wenn kein Hardware-Defekt vorliegt. Die gefundenen Dateien lassen sich mit der originalen Uhrzeit und dem korrekten Datum rekonstruieren.

Sonntag den 28.01.2007 um 14:18 Uhr

von Eric Bonner

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (5)
  • mike_kilo 08:31 | 07.03.2014

    ...und dann unter die Tastatur legen...
    und die Office-Putzfrau ihn beim Wischen wieder hervorholt und aus lauter Sorgfaltspflicht zurück an den Monitor pappt.
    zuvor aber einen nachdenklichen Blick auf den Office-Shredder wirft.....

    Antwort schreiben
  • kalweit 08:18 | 07.03.2014

    Zitat: mike_kilo
    die dort angepappten Passwort-Spickzettel mal entfernen


    ...und dann unter die Tastatur legen...

    Antwort schreiben
  • mike_kilo 02:00 | 07.03.2014

    Nützliches Tool

    Das beste Mittel ist und bleibt immer noch eine [U]redundante [/U]Datensicherung, dann braucht man solche Tools nicht.
    Das sollte auf einem Zettel an jedem Monitor kleben!
    und am besten die dort angepappten Passwort-Spickzettel mal entfernen, wie man häufig beobachten kann.

    Antwort schreiben
  • Gany 13:45 | 06.03.2014

    Zitat: archetyp99
    Mein Fazit: Öfter mal wieder sichern.


    Das sollte auf einem Zettel an jedem Monitor kleben!

    Gruss

    Antwort schreiben
  • archetyp99 13:41 | 06.03.2014

    Nützliches Tool

    Vor etwa einem Jahr gab die Festplatte den Geist auf. PC Inspector file Recovery konnte viele Files wieder zusammensetzen, wo andere Tools versagten. Dutzende Stunden Programmierarbeit gerettet.
    Mein Fazit: Öfter mal wieder sichern.

    Antwort schreiben
300581