Daten-Sicherheit

O&O SafeErase Professional Edition

Dienstag, 01.04.2014 | 10:15 von Eric Bonner
Direkt zum Download

O&O SafeErase Professional Edition

O&O SafeErase Professional Edition
Version:
7.0.165
Update:
01.04.2014
Downloads:
10494
Softwareart:
Shareware
Sprache:
Deutsch
System(e):
Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8
Dateigröße:
13,93 MB
Preis:
29,00 €
Direkt zum Download

Eine gebrauchte Festplatte zu verkaufen, kann gefährlich sein, denn selbst wenn Sie die Platte ordnungsgemäß formatiert haben, lassen sich mit Spezial-Tools noch Reste der alten Dateien auffinden. Wenn Sie nicht wollen, dass Ihre privaten Mails, Ihre Steuererklärung oder persönliche Briefe anderen in die Hände fallen, sollten Sie auf O&O SafeErase setzen. Das Tool überschreibt die Platte in bis zu 35 Durchläufen auf verschiedene Arten mit zufälligen Daten.

Wer wichtige Daten in den Windows-Papierkorb schiebt und diesen dann leert, hat die Daten nicht wirklich gelöscht. Hacker und Datenspione können solche Daten problemlos wieder herstellen. Mit O&O SafeErase Professional Edition 7.0.165 bietet O&O Software aus Berlin eine neue Software an, die dafür sorgen soll, dass Daten sicher gelöscht werden. Mit der Version 7 wird auch eine angepasste Löschmethode für immer beliebter werdende SSDs integriert.

Dem Anwender bieten sich fünf verschiedene Löschmethoden, die sich vor allem durch die Anzahl der Durchläufe und der Art des Überschreibvorgangs unterscheiden. Laut O&O werden dabei standardisiert Löschverfahren des US-Geheimdienstes National Security Agency (NSA) und des Bundesamts zur Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) angewendet. Zusätzlich kann auch die so genannte "Gutmann-Methode" angewendet werden, die laut O&O selbst die Sicherheitsanforderungen des BSI und der NSA übertreffen.

Weitere Details zu O&O SafeErase lesen Sie in dieser PC-WELT-Nachricht .

Dienstag, 01.04.2014 | 10:15 von Eric Bonner
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
291828