Sicherheit

Norton Antivirus

Direkt zum Download

Norton Antivirus

Norton Antivirus
Version:
21.1.0
Update:
02.04.2014
Downloads:
9247
Softwareart:
Testversion
Sprache:
Deutsch
System(e):
Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8
Dateigröße:
210,88 MB
Preis:
39,99 €
Direkt zum Download

Schützen Sie sich vor Malware, Viren oder Trojanischen Pferden – mit Norton Antivirus. Wir bieten Ihnen eine 30-Tage-Testversion zum Downlad an.

Geplünderte Konten, gestohlene persönliche Daten oder gelöschte Festplatten: Der potenzielle Schaden, den Viren, Würmer & Co. auf Ihrem PC anrichten können ist gewaltig. Wer ohne adäquate Sicherheitslösung das Internet erkundet, riskiert schnell, dass der Rechner infiziert wird. Mit Norton Antivirus 21.1.0 schützen Sie Ihren PC und Ihre persönlichen Daten.

Die Norton Antivirus Testversion bietet folgende Technologien:

  • Antivirus
  • Antispyware
  • Browser-Schutz
  • Netzwerkübersicht und -überwachung
  • Wurmschutz
  • Rootkit-Schutz

Norton Antivirus bietet  proaktiven Schutz. Online-Bedrohungen werden bereits gestoppt, bevor sie Ihren Rechner infizieren können. Bedrohungen werden mittels vier verschiedener Schutztechnologien erkannt und beseitigt. Sie surfen also entspannt im Internet, während Norton Antivirus den Rest für Sie erledigt.

Die Antivirus-Software arbeitet im Hintergrund, ohne dass Sie beim Spielen oder Ihrer Arbeit gestört werden. Dabei erweist sich Norton Antivirus äußerst genügsam in Sachen Arbeitsspeicher und Festplattenspeicher und hat nur sehr geringe Auswirkungen auf die Systemleistung. Norton Antivirus unterstützt darüber hinaus E-Mail-Scans in POP3-kompatiblen E-Mail-Programmen.

Systemanforderungen

Norton Antivirus läuft unter folgenden Betriebssystemen:
Microsoft® Windows® XP (32-Bit) Home/ Professional/Tablet PC/Media Center (32-Bit) ab Service Pack 2
Microsoft Windows Vista® (32-Bit und 64-Bit) Starter/Home Basic/Home Premium/Business/Ultimate ab Service Pack 1
Microsoft Windows 7 (32-Bit und 64-Bit) Starter/Home Basic/Home Premium/Ultimate

Ihr Rechner sollte mindestens mit einem Prozessor mit 300 MHz für Microsoft Windows XP oder 1 GHz für Microsoft Windows Vista/Microsoft Windows 7 ausgestattet sein. Des weiteren sollten 256 MB RAM, 300 MB freier Festplattenspeicher sowie  CD-ROM- oder DVD-Laufwerk (wenn die Installation nicht über elektronischen Software-Download oder eine USB-Stick-Version für Netbooks erfolgt) zur Verfügung stehen. Eine Internetverbindung ist für die Aktivierung erforderlich.

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1129411