1705694 Foto-Programm

Namexif

19.08.2013 | 11:30 Uhr |

Direkt zum Download

Namexif

Version:
1.6
Update:
19.08.2013
Downloads:
4281
Softwareart:
Freeware
Sprache:
Englisch
System(e):
Windows XP, Windows Vista, Windows 7
Dateigröße:
0,43 MB
Preis:
-

Amazon Rabatte

Jetzt die gefragtesten Gutscheine mitnehmen!
Direkt zum Download

Die kleine Freeware Namexif benennt die nichtssagenden Standardnamen Ihrer aufgenommenen Fotos anhand der EXIF-Daten in aussagekräftigere Namen um.

Das einfach gestrickte, handliche Tool Namexif 1.6 passt die wenig aussagekräftigen, von der Kamera vergebenen Dateinamen von Fotos automatisch anhand der Exif-Aufnahmedaten an. Sie wählen dafür einzelne Fotos oder auch einen ganzen Ordner aus und fügen die Bilder so in das Programm ein. Im nächsten Schritt stehen Ihnen mehrere Namensformate zur Verfügung. Drei unterschiedliche Datumsformate, die das Aufnahmedatum in den Namen packen und jeweils mit dem Aufnahmejahr anfangen. Außerdem dürfen Sie ein ISO-kompatibles, also 8-Zeichen langes Format wählen oder eigene Endungen an den Dateinamen anfügen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, die Aufnahmezeit automatisch im Dateinamen umschreiben zu lassen. In der Regel entscheidet man sich für eine Kombination aus Datum und Uhrzeit, sodass eine chronologische Reihenfolge entsteht, die auch dann erhalten bleibt, wenn Bilder bearbeitet werden. Bei gleichen EXIF-Daten fügt die Software Gedankenstriche an. Sind keine Daten enthalten, belässt Namexif das Foto beim alten Namen.

Alternativen: Wollen Sie nicht nur die Namen Ihrer Fotos umwandeln, sondern auch das Format, dann eignen sich die umfangreicheren Tools IrfanView oder auch XnView.

Hinweis: Eine Zusammentstellung an Bildbearbeitungstools finden Sie im PC-WELT-Ratgeber zu den genialen Gratis-Tools für Bildbearbeitung"

0 Kommentare zu diesem Artikel
1705694