2075333 Office

Microsoft Office 2016 Preview

05.05.2015 | 13:50 Uhr |

Direkt zum Download

Microsoft Office 2016 Preview

Version:
-
Update:
05.05.2015
Downloads:
4271
Softwareart:
Testversion
Sprache:
Englisch
System(e):
Windows 7, Windows 8, Windows 10
Dateigröße:
Preis:
-

Amazon Rabatte

Jetzt die gefragtesten Gutscheine mitnehmen!
Direkt zum Download

Testen Sie kostenlos die Vorabversion des neuen Microsoft Office 2016, das mit vielen nützlichen Neuerungen kommt.

Nach der 2013er-Version von Microsoft Office möchten die Redmonder voraussichtlich noch 2015 die neue Version veröffentlichen. Einen ersten Einblick in die 2016er-Version erhalten Sie mit dem Download der Testversion Microsoft Office 2016 Preview. Die englischsprachige Vorabversion ist kostenlos verfügbar und kommt dem Endprodukt laut Microsoft schon sehr nahe.

Offensichtliche Neuerungen gibt es auf den ersten Blick erstmal wenige. Zum Einen präsentiert sich Office 2016 wie schon in der 2010er-Version mit einem dunkelgrauen Hintergrund, zum Anderen sollen Sie dank Cloud-Unterstützung von überall Zugriff auf Ihre Dokumente erhalten. Auch die gemeinsame Bearbeitung von Dokumenten soll in der neuen Version verbessert werden. Außerdem wieder dabei ist eine Hilfefunktion, die Sie bei Ihrem Projekt unterstützen soll, allerdings nicht so aufdringlich wie die aus Vorgängern bekannte Büroklammer Clippy. Microsoft möchte, wie bei allen seinen neuen Softwareprojekten, die Programme verstärkt multiplattformfähig anbieten und konzentriert sich bei der Entwicklung von Microsoft Office 2016 ebenfalls auf die Optimierung der Touch-Steuerung für die Bedienung mit Smartphone und Tablet.

Beachten Sie: Sollten Sie bereits Office 2013 nutzen, dann müssen Sie dieses vor der Installation der Office 2016 Preview von Ihrem PC entfernen. Für die Installation benötigen Sie außerdem folgenden Produkt-Key: NKGG6-WBPCC-HXWMY-6DQGJ-CPQVG

Alternativen: Die aktuelle Version von Microsoft Office 2013 gibt es in drei Versionen zum Kauf-Download. Möchten Sie kostenlose Alternativen, bieten sich LibreOffice oder auch OpenOffice für die Bearbeitung Ihrer Dokumente an.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2075333