Flug-Simulator

Microsoft Flight

Donnerstag den 01.03.2012 um 10:00 Uhr

von Tobias Hager

Direkt zum Download

Microsoft Flight

Microsoft Flight
Update:
01.03.2012
Downloads:
50472
Softwareart:
Freeware
Sprache:
Deutsch
System(e):
Windows XP, Windows Vista, Windows 7
Dateigröße:
0,61 MB
Preis:
-
Direkt zum Download

Wer wollte nicht schon mal selbst Pilot sein und sich die Welt ansehen? Microsoft Flight macht es möglich. Erfüllen Sie sich Ihren Traum zumindest virtuell und steigen Sie in ein Flugzeug Ihrer Wahl, um über die verschiedensten Gegenden der Welt zu fliegen.

Microsoft Flight bietet allen Flugzeugbegeisterten die Möglichkeit selbst zu fliegen. Egal ob Hobby-Pilot, Profi oder solchen, die es werden wollen, Microsoft Flight soll laut Hersteller für jeden die richtigen Herausforderungen bieten. Der kostenlose Flug-Simulator von Microsoft ermöglicht es den Spielern zwischen unterschiedlichen Flugzeugen zu wählen und sogar deren Lackierung anzupassen.


Neben der Möglichkeit zahlreiche verschiedene Flughäfen anzufliegen sollen sogar Landungen auf dem Wasser möglich sein. Vorbild für Microsoft Flight war die reale Welt, deshalb soll es realistisch zugehen und dem virtuellen Piloten viele Möglichkeiten offen stehen.

  • Microsoft Flight startet mit einem Tutorial, welches Sie langsam an die grundlegenden Flugfähigkeiten heranführen soll.
  • Anschließend ist es möglich durch verschiedene Einsätze und Missionen Erfahrungspunkte zu verdienen und somit auf der Karriereleiter schnell nach oben zu gelangen.
  • Abgesehen von Missionen bietet Ihnen Microsoft Flight noch die Chance Herausforderungen anzunehmen und dadurch Ihre fliegerischen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Wenn Ihre Fähigkeiten gut genug sind und Sie die Herausforderungen meistern, können Sie dabei Pokale gewinnen.
  • In Microsofts Flug-Simulator können Sie auch Jobs annehmen und Waren oder Passagiere befördern. Dabei verdienen Sie Erfahrungspunkte und sehen einiges von der virtuellen Welt.
  • Falls Sie das Jagdfieber in Microsoft Flight packen sollte, können Sie eine Aerocache-Jagd starten. Aerocaches sind über die gesamte Landschaft verstreute Gegenstände oder Objekte, die Sie als Pilot sammeln können.

Mit dem Live-Marktplatz bietet Microsoft Flight dem Spieler die Möglichkeit zusätzliche Flugzeuge oder Lackierungen direkt im Spiel zu kaufen.

Wichtig:
Um Microsoft Flight problemlos spielen zu können empfiehlt der Hersteller einen Dual-Core-Prozessor mit 3,0 GHz und eine Grafikkarte mit 1024 MB Speicher. Zudem sollten 30 GB Festplattenspeicher zur Verfügung stehen und nach Möglichkeit 6,0 GB Ram. Das empfohlene Betriebssystem ist Windows 7 (64bit) mit dem SP1.

Hinweis:
Als Download erhalten Sie einen 0,6 MB großen Downloader, der nach dem Starten das kostenlose Microsot Flight für Sie herunterlädt.

Falls Sie weitere Informationen rund um Microsoft Flight suchen, emfpiehlt es sich die Hersteller-Seite zu besuchen.

Donnerstag den 01.03.2012 um 10:00 Uhr

von Tobias Hager

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1372196