Meta-Editor

EXIFeditor

Direkt zum Download

EXIFeditor

EXIFeditor
Update:
12.09.2014
Downloads:
34
System(e):
Windows 98, ME, NT, 2000, XP, 2003, Vista, 7
Dateigröße:
1,03 MB
Preis:
gratis
Direkt zum Download

Mit dem EXIFeditor können Sie problemlos EXIF-Tags, das heißt Metainformationen, von digitalen Fotos einsehen, bearbeiten, löschen oder abspeichern.

EXIFeditor ist ein kleines Tool zur Bearbeitung von Metainformationen digitaler Fotos, wie beispielsweise Bildgröße, Komprimierung oder Kameramodel. Die englischsprachige Freeware verfügt über eine graphische Oberfläche und ist intuitiv zu bedienen. Die einzelnen Tags können mit dem EXIFeditor angewählt und dann mit einem entsprechenden Wert belegt werden. Im EXIFeditor ist neben den Bearbeitungsfunktionen auch eine Exportmöglichkeit für EXIF-Tags in das XML-Format integriert. Der EXIFeditor benötigt das .NET-Framework ab Version 2.0.

Tipps
EXIF steht für Exchangeable Image File Format, basiert auf der TIFF-Spezifikation und wird unter anderem bei Bildformaten wie JPG, TIFF, PNG, MIFF, HDP und PSP verwendet. Manche AVI- und MOV-Videos verfügen ebenfalls über EXIF-Tags.

Alternativen
Einen größeren Funktionsumfang bietet der MetaEditor , der vom gleichen Entwickler wie der EXIFeditor kommt. MetaEditor setzt aber auf das .NET-Framework 3.0 und läuft nicht mehr unter Windows 98. Exif Viewer ist eine praktische Erweiterung für den Firefox, mit der sich EXIF-Tags von digitalen Bildern direkt im Browser anzeigen lassen.

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
711890