Kruse Backup

Letztes Update: 07.10.2010 Betriebssystem: Windows 98, 2000, ME, XP, Vista
Downloads: 399
Typ: - Dateigröße: 4,89 MB
Sprache: - Preis: -
3 1 Leserwertung(en):
3 von 5

Kruse Backup

Kruse Backup sichert Ihre Daten entweder manuell oder zeitgesteuert in frei festlegbaren Intervallen. Dabei können die Sicherungen auf beliebigen Datenträgern vorgenommen und verschlüsselt und als ZIP-Dateien komprimiert werden.
Kruse Backup unterstützt Sie bei der schnellen Sicherung Ihrer wichtigen Dateien und Ordner. Auf Wunsch werden die Backups im ZIP-Format auf einem beliebigen Datenträger gesichert. Ein Backup im Hintergrund während des Arbeitens ist möglich. Sie wählen einfach die zu sichernden Dateien aus und den legen den Zeitraum der Sicherung fest, oder fügen die Dateien per Drag und Drop hinzu. Sie können auch mehrere Sicherungen anlegen, sodass Sie auch den Zugriff auf ältere Backups behalten. Gepackt werden die Sicherungen im gängigen ZIP-Format, wobei der Komprimierungsgrad eingestellt werden kann.
Ein Assistent unterstützt Sie bei der Einstellung der Sicherungen, die Sie auch testen und per FTP vornehmen können.
In der Demoversion von Kruse Backup kann ein Verzeichnis inklusive der Unterverzeichnisse gesichert werden.
 
Kruse Backup
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

- Anzeige -
Marktplatz

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

728045
Content Management by InterRed