Konvertierungstool

FormatFactory

Mittwoch den 26.11.2014 um 10:15 Uhr

von Rainer Bachmaier

Direkt zum Download

FormatFactory

FormatFactory
Version:
3.5.0.0
Update:
26.11.2014
Downloads:
42315
Softwareart:
Freeware
Sprache:
Multi-Language
System(e):
Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8
Dateigröße:
53,60 MB
Preis:
0 EUR
Direkt zum Download

Die kostenlose FormatFactory konvertiert Ihre digitalen Medien, wie Fotos, Musikdateien und Videos mit ein paar Mausklicks in viele gängige Formate um.

Wo Sie sonst jeweils ein eigenes Konvertierungstool benötigten, versammelt die FormatFactory 3.5.0.0 Ihre Mediendateien unter einer Oberfläche und wandelt diese auf Wunsch in andere Formate um. Dabei unterstützt das Programm für digitale Fotos unter anderem die Formate BMP, ICO, JPG, PNG und TIF, für Videodateien MP4, 3GP, MPG, AVI, WMV, FLV und SWF, für Audiodateien MP3, WMA, MMF, AMR, OGG, M4A und WAV und bringt für iPod, iPhone und Handy direkt die passenden Profile mit. Bei der Umwandlung können Sie den Inhalt ganzer Ordner in einem Rutsch konvertieren. Die FormatFactory rippt Ihnen auch Video-DVDs und kann beschädigte Audio- und Videodateien reparieren.

Mittwoch den 26.11.2014 um 10:15 Uhr

von Rainer Bachmaier

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (4)
  • magiceye04 18:17 | 14.11.2012

    Der "Wohnzimmerplayer" ist sicher die moderne Form des Volksempfängers.

    Mein DVD-Player spielt jedenfalls die aus dem Internet heruntergeladenen Filme problemlos direkt ab.
    Irgendwas hast Du also falsch gemacht.

    Antwort schreiben
  • Sele 12:39 | 14.11.2012

    Du solltest Deine Frage präzisieren; was sind für Dich "Internetfilmdownloads", die Nero angeblich nicht verwursten kann?

    Antwort schreiben
  • Till Wollheim 12:37 | 14.11.2012

    Übrigens: FormatFactory ist schon bei 3.0

    FormatFactory ist schon bei Version 3.0!!!

    Antwort schreiben
  • Till Wollheim 12:20 | 14.11.2012

    Wohnzimmer-Format

    Kann man mit dieser Software auch Internetfilmdownloads fürs Abspielen auf dem Wohnzimmerplayer in das selbe Format wie Kauf-DVDs bringen?
    Das kann nämlich keine Software - nicht mal NERO!!

    Danke!! Till

    Antwort schreiben
309935