815752 Wiederherstellungstool

Glary Undelete

01.09.2014 | 13:50 Uhr |

Direkt zum Download

Glary Undelete

Version:
5.0.1.19
Update:
01.09.2014
Downloads:
465
Softwareart:
Freeware
Sprache:
Deutsch
System(e):
Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8
Dateigröße:
4,42 MB
Preis:
-

Amazon Rabatte

Jetzt die gefragtesten Gutscheine mitnehmen!
Direkt zum Download

Das kostenlose Glary Undelete stellt versehentlich gelöschte und verloren geglaubte Dateien wieder her.

Nach längerem Arbeiten am PC kommt es manchmal vor, dass man eine zuvor gelöschte Datei unerwartet doch wieder benötigt. Hat man diese gelöschte Datei aber auch schon aus dem Papierkorb entfernt, dann steht man vor einem Problem, da die Datei nicht mehr ohne spezielle Software wiederhergestellt werden kann. Das kostenlose Tool Glary Undelete 5.0.1.19 von Glarysoft hilft Ihnen, die vermeintlich komplett gelöschten Dateien wieder zu finden und herzustellen.

Mit dem Programm lassen sich gelöschte Dateien auf Datenträgern mit den Windows-Dateisystemen FAT, FAT16, FAT32, NTFS, NTFS5 und NTFS+EFS suchen und wiederherstellen. Neben Festplatten werden auch Wechselspeichermedien wie Speicherkarten (Compact Flash, Smartmedia, Multimedia- und Secure Digital) unterstützt. Zur Suche spezieller Dateien, geben Sie in Glary Undelete auf Wunsch das zu durchsuchende Verzeichnis und einen gewünschten Filter an. Der Filter siebt nach Dateinamen, Löschdatum oder auch Dateigröße aus und gibt nur die gewünschten Dateien zurück. Glary Undelete zeigt anschließend das Ergebnis der Suche in einer Liste mit Angabe der wichtigsten Informationen, wie beispielsweise den Pfad, Dateityp und -größe, das Datum der letzten Modifikation und den Zustand der Datei. Wurde die gelöschte Datei noch nicht überschrieben, gelingt es dem Programm in der Regel, die Inhalte wiederherzustellen. Nach Auswahl der wiederherzustellenden Dateien reicht ein einfacher Klick auf "Restore" und die Datei erscheint in dem von Ihnen gewünschten Verzeichnis.

Alternative: Mit der Freeware Recuva von Piriform ist es ebenfalls möglich, versehentlich gelöschte Dateien zu finden und wiederherzustellen.

Hinweis: Diese Gratis-Tools retten im Notfall Ihre Daten , falls Festplattenfehler oder Datenverluste eingetreten sind.

Video: Windows-DVD zur Datenrettung
0 Kommentare zu diesem Artikel
815752