711222 Geo-Imaging

GeoSetter

Direkt zum Download

GeoSetter

Version:
3.4.16
Update:
05.02.2011
Downloads:
2524
Softwareart:
Freeware
Sprache:
Multi-Language
System(e):
Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8
Dateigröße:
18,77 MB
Preis:
gratis

Amazon Rabatte

Jetzt die gefragtesten Gutscheine mitnehmen!
Direkt zum Download

Das Freeware-Tool GeoSetter kann die Geo-Koordinaten von Bildern speichern und anzeigen.

GeoSetter 3.4.16 ist ein kostenloses Tool, mit dem Geokoordinaten von Fotos angezeigt und gespeichert werden können. Mit einem GPS-Logger aufgezeichnete Geokoordinaten weist GeoSetter samt Aufnahmedatum automatisch zu. Bereits zugeordnete Koordinaten von Bildern liest GeoSetter aus und zeigt den Ort und die Richtung der Aufnahme bei vorhandener Internetverbindung in einer eingebauten Google-Maps-Karte an. Die Koordinaten können vom Nutzer auch selbst – entweder via Klick in die Google-Maps-Karte oder mittels manueller Eingabe – gesetzt werden. Die zugehörigen Höhenwerte ermittelt GeoSetter dann selbst. Kopien von Bildern mit geänderten Geokoordinaten kann GeoSetter auf Wunsch automatisch abgleichen. GeoSetter unterstützt die Bildformate JPEG, TIFF und DNG (Adobe RAW) sowie die RAW-Formate der meisten Kamerahersteller.

Tipps:
Zum Betrachten von Bildern eignet sich der kostenlose Viewer XnView , der neben einer Konverter-Funktion für 400 Formate auch einige Bearbeitungsfunktionen mitbringt. Top-Bildbearbeitungs-Tools für Fotografen gibt es im Netz viele.

Alternativen:
Die Freeware Picasa von Google kann auch mittels Google-Maps Geokoordinaten vergeben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
711222