Foxit PDF Reader for U3

Foxit PDF Reader for U3
Version: 3.0 Betriebssystem: Windows XP
Letztes Update: 27.08.2010
Downloads: 637
Typ: Freeware Dateigröße: 3,60 MB
Sprache: Multi-Language Preis: 0 EUR
1 5 Leserwertung(en):
1 von 5
26.05.2010, 08:00

Eric Bonner

Foxit PDF Reader for U3

Diese englischsprachige Freeware ist eine Alternative zum Adobe Reader für U3-Umgebungen.
Sie können damit PDF-Dateien öffnen, ausdrucken, zoomen und drehen. Bei mehrseitigen Dokumenten kann man vor- und zurück navigieren. PDFs lassen sich durchsuchen und Text daraus kopieren. Foxit startet erheblich flotter als der Adobe Reader.
 
Foxit PDF Reader for U3
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Download-Empfehlungen
Gratis Wallpaper

Gratis Wallpaper - free Download
Im großen Wallpaper-Bereich finden Sie tausende tolle Desktop-Hintergründe zum kostenlosen Download.

Free YouTube to MP3 Converter Download

Free YouTube to MP3 Converter
Der Free YouTube to MP3 Converter ermöglicht es Ihnen, nur die Audiospur eines YouTube-Videos herunterzuladen.

 
Skype Download

Skype Gratis-Telefonate übers Internet, Video-Konferenzen und Chatten - dank Skype kein Problem.

 
Firefox Download

Firefox
Mit der neuen Version surfen Sie nicht nur sicher, sondern auch rasend schnell durch die Weiten des Internets.

Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

- Anzeige -
Marktplatz

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

309067
Content Management by InterRed