Audio- und Video-Tool

FLV Extract 1.6.2

Montag den 16.05.2011 um 10:00 Uhr

von Buchner Ralf

Direkt zum Download

FLV Extract 1.6.2

FLV Extract 1.6.2
Version:
1.6.2
Update:
16.05.2011
Downloads:
24
Softwareart:
Freeware
Sprache:
Englisch
System(e):
Windows XP, Windows Vista, Windows 7
Dateigröße:
0,08 MB
Preis:
gratis
Direkt zum Download

FLV Extract ermöglicht es, die Bild- und Tonspur aus Videos die im Macromedia Flash-eigenen FLV-Format vorliegen, zu extrahieren und als seperate Dateien abzuspeichern.

Videos von Videoportalen im Internet liegen meist in Flashformaten vor, die mit Standard-Mediaplayern wie dem Windows-Media-Player nicht betrachtet werden können. Die englischsprachige Freeware entnimmt Bild- und Tonspur aus vorhandenen Flash-Videos zur weiteren Verwendung und wandelt diese komfortabel in seperaten Dateien im AVI- oder AAC-, MP3- und WAV-Format um. Da auf eine Dekompression und spätere erneute Kompression der Daten verzichtet wird, arbeitet der Mediakonverter schnell und verlustfrei. Das Programm muss nicht installiert werden und kann nach dem Download und anschließendem Entpacken direkt gestartet werden.

Tipps: Mit FLV Player , FLV-Media Player , Wimpy FLV Player , Sothink FLV Player oder FLVPlayer4Free können Sie gespeicherte Filme von Videoportalen wie Youtube abspielen, ohne dass Sie die Dateien erst in ein passendes Format für Ihren Mediaplayer umwandeln müssen.

Alternativen: Mit Free FLV Converter oder Pazera Free FLV to AVI Converter konvertieren Sie Ihre Videos von Videoportalen wie Youtube in Formate, die Sie auf allen gängigen Standard-Mediaplayern abspielen können.

Montag den 16.05.2011 um 10:00 Uhr

von Buchner Ralf

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
745784