Sicherheits-Tool von Microsoft

Enhanced Mitigation Experience Toolkit

09.04.2015 | 15:44 Uhr

Direkt zum Download

Enhanced Mitigation Experience Toolkit

Version:
5.2
Update:
09.04.2015
Downloads:
15262
Softwareart:
Freeware
Sprache:
Englisch
System(e):
Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8
Dateigröße:
10,91 MB
Preis:
gratis

Amazon Rabatte

Jetzt die gefragtesten Gutscheine mitnehmen!
Direkt zum Download

Das Hilfsprogramm Enhanced Mitigation Experience Toolkit (EMET) versucht zu verhindern, dass Sicherheitsrisiken unter Windows ausgenutzt werden.

Das Enhanced Mitigation Experience Toolkit (EMET) 5.2 greift hierbei auf Sicherheitstechnologien zur Schadensbegrenzung zurück, die spezielle Schutzmechanismen bereitstellen und Hindernisse einrichten, die von Angreifern überwunden werden müssen, um Sicherheitslücken und vorhandenen Schwachstellen ausnutzen zu können. Die Gefahr, dass Sicherheitslücken und vorhandenen Schwachstellen ausgenutzt werden kann jedoch nicht zu 100 Prozent ausgeschlossen werden. Diese Sicherheitstechnologien zur Schadensbegrenzung dienen aber dazu, vorhandene Schwachstellen zu minimieren.

Tipps: In unserem Ratgeber verraten wir Ihnen, wie Sie kritische Sicherheitslücken unter Windows schnell stopfen .
Nicht alle Windows-Dienste sind sicher: Einige bieten Hackern dank Sicherheitslücken viel Angriffsfläche für PC-Attacken. Wir zeigen, wie Sie gefährliche Windows-Dienste abschalten .

Alternativen: Mit dem Windows Baseline Security Analyzer überprüfen Sie Ihr System auf Sicherheitslücken und unsichere Einstellungen, zum Beispiel im Internet Explorer.

1111612