EXIF-Editor

MetaEditor

Direkt zum Download

MetaEditor

MetaEditor
Version:
3.2.7.0
Update:
06.06.2013
Downloads:
78
Softwareart:
Freeware
Sprache:
Englisch
System(e):
Windows XP, Windows Vista, Windows 7
Dateigröße:
7,15 MB
Preis:
gratis
Direkt zum Download

MetaEditor ist ein Tool zur Bearbeitung von Metainformationen in digitalen Bildern, sogenannten EXIF-Tags, wie Bildgröße, Komprimierung oder Kameramodel.

MetaEditor 3.2.7.0 ist der Nachfolger des EXIFeditors und kommt mit weiteren Funktionen und einer verbesserten Benutzeroberfläche. Die englischsprachige Freeware hilft beim Editieren von versteckten Metainfos, unterstützt die Formate JPEG und TIFF und ermöglicht durch Batch Processing die automatische Bearbeitung von mehreren Bilddateien nacheinander. Mit dem MetaEditor können Sie neben EXIF-Tags auch die IPTC- und GPS-Informationen bearbeiten. Auch interessant für GeoTagger, das heißt für Fotographen, die GPS-Koordinaten zu Ihren Fotos hinzufügen möchten, ist die Kompatibilität des MetaEditor zu Google Maps, beziehungsweise Google Earth. Import und Export in das XML-Format sind mit dem MetaEditor ebenfalls möglich.

Tipps
MetaEditor setzt auf das .NET-Framework ab Version 3.0. EXIF steht für Exchangeable Image File Format, basiert auf der TIFF-Spezifikation und wird unter anderem bei Bildformaten wie JPG, TIFF, PNG, MIFF, HDP und PSP verwendet. Manche AVI- und MOV-Videos verfügen ebenfalls über EXIF-Tags.

Alternativen
Den oben angesprochenen Vorgänger von MetaEditor, EXIFeditor , gibt es ebenfalls bei uns zum kostenlosen Download. Er benötigt das .NET-Framework ab Version 2.0 und läuft auch auf älteren Windows-Systemen. Die praktische Firefox-Erweiterung Exif Viewer kann EXIF-Tags von digitalen Bildern direkt im Browser anzeigen.

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
713412