Datenschutztool

SecureUSBFlashDrives

Dienstag den 02.07.2013 um 08:00 Uhr

von Marvin Tobisch

Direkt zum Download

SecureUSBFlashDrives

SecureUSBFlashDrives
Version:
1.1
Update:
01.07.2013
Downloads:
2603
Softwareart:
Freeware
Sprache:
Deutsch
System(e):
Windows XP, Windows Vista, Windows 7
Dateigröße:
1,51 MB
Preis:
0 EUR
Direkt zum Download

Mit SecureUSBFlashDrives sichern Sie sensible Daten auf Ihren USB-Sticks durch eine praktische und passwortgeschützte Datenverschlüsselungsfunktion.

Mit der deutschsprachigen Freeware SecureUSBflashDrives 1.1 können Sie empfindliche Daten auf Ihren USB-Sticks sicher verschlüsseln und Dritte am Einsehen hindern, falls der Stick einmal in falsche Hände geraten sollte. Dazu muss SecureUSBFlashDrives einfach auf den entsprechenden USB-Stick kopiert und ausgeführt werden. Im folgenden Fenster können Sie alle schützenswerten Dateien unkompliziert per Drag&Drop in das Programm ziehen und anschließend durch ein eigenes Passwort sichern – alle anderen Dateien auf dem Datenträger bleiben wie gehabt zugänglich. Die geschützten Dateien liegen danach in versteckter Form vor und sind nur durch SecureUSBFlashDrives zugänglich.

Tipps
Wenn trotz Verschlüsselung mit SecureUSBflashDrives nur die Hälfte aller wichtigen Daten auf den Stick draufpassen will, können Sie zwecks Datenkompression einmal einen Blick auf WinRAR werfen. Ebenso fatal wäre ein Abhandenkommen oder Beschädigen sensibler Daten: +USBbackup erstellt für Sie ein Backup auf einem Medium Ihrer Wahl und schützt so vor Datenverlust.

Alternativen
SecureUSBflashDrives ist nicht das einzige Tool, mit dem Sie Ihre Daten verschlüsseln können. Ebenso kostenlos sind die Daten-Tresore Gpg4win , Steganos LockNote oder Truecrypt , die alle verschiedene Methoden für die Sicherheit Ihrer Dokumente anbieten.

Dienstag den 02.07.2013 um 08:00 Uhr

von Marvin Tobisch

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
306675