Brenn-Programm

Nero 2015

Brennen, Abspielen, Schneiden - das Brenn-Paket Nero 2014 lässt auch in der neuen Version keine Wünsche offen. Die Testversion ist kostenfrei.

Mit Nero 2015 1 ist eine gelungene Kombination aus Brennsuite und Multimedia-Player entstanden. Die deutschsprachige Testversion läuft 15 Tage und enthält eine große Anzahl Applikationen wie beispielsweise Cover Designer, den Mediaplayer Show Time, den Fernseh-Recorder Live, den Laufwerksprüfer Disc Speed, die Bildbearbeitung Photo Snap, Burning Rom und den Datenretter Rescue Agent. Mit BurnRights richten Systemadministratoren Nutzerkonten mit exklusiven Brennrechten ein, damit auch Nutzer ohne Administratorenrechte Disks brennen können. Nero 2014 unterstützt CD-, DVD-, Blu-ray- und HD-DVD-Brenner.

Neu bei der Nero 2015 ist die Unterstützung von iOS und Android. Jetzt können Sie direkt von Ihrem PC aus auf Ihr Smartphone oder Tablet streamen oder Dateien versenden. Mit dem Geotagging wissen Sie immer, wo Sie Ihre Bilder gemacht haben und können diese ganz einfach hinzufügen.

Tipps
In unserem ausführlichen Ratgeber verraten wir alle Tricks und Kniffe für das optimale Brennen mit Nero .

Alternativen
Nicht ganz so umfangreich, aber günstiger: Ashampoo Burning Studio . Wer nur hin und wieder brennt, oder eine schlanke und kostenlose Alternative sucht, nutzt den CDBurnerXP . Viele weitere Gratis-Brennprogramme finden Sie in unserer Download-Galerie.

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
689501