2027207 Rootkit

Bitdefender Rootkit Remover

04.12.2014 | 12:58 Uhr |

Direkt zum Download

Bitdefender Rootkit Remover

Version:
3.0.2.2.011
Update:
04.12.2014
Downloads:
3718
Softwareart:
Freeware (privat)
Sprache:
Englisch
System(e):
Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows Vista, Windows 7, Windows 8
Dateigröße:
6,93 MB
Preis:
gratis

Amazon Rabatte

Jetzt die gefragtesten Gutscheine mitnehmen!
Direkt zum Download

Der kostenlose Bitdefender Rootkit Remover scannt Ihr System speziell auf "boot-kit"-Rootkits und entfernt diese.

Der kostenlose und portable Bitdefender Rootkit Remover 3.0.2.2.011 scannt Ihr System auf Rootkits und entfernt diese. Dabei ist er speziell auf sogenannte "boot-kits" spezialisiert, die den Boot-Prozess modifizieren um nach einem Neustart die Kontrolle über das System zu erlangen. Rootkits, die gefunden und entfernt werden, sind unter anderem die TDL-Familien (TDL/SST/Pihar), Mayachok, Mybios, Plite, XPaj, Whistler, Alipop, Cpd, Fengd, Fips, Guntior, MBR Locker, Mebratix, Niwa, Ponreb, Ramnit, Stoned, Yoddos, Yurn, Zegost und Necurs. Das Programm kann nach dem Download direkt gestartet werden, es ist keine Installation nötig. Allerdings funktioniert es nicht im abgesicherten Modus. Trotz sehr kurzer Scanzeiten soll das System komplett auf Rootkits gecheckt werden, sagt der Hersteller.

Da das Programm ausschließlich nach Rootkits und davon ganz speziell nach Boot-kits sucht, ist es kein vollwertiges Antivirensystem. Wer die Jagd auf Rootkits vertiefen mag, kann beispielsweise das Programm Avast aswMBR verwenden, dass sich auf MBR-, VBR- und SRV-Rootkits spezialisiert hat. Suchen Sie ein komplettes Sicherheitssystem, bietet sich zum Beispiel Avira Free Antivirus an.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2027207