Bildverwaltung

Ashampoo Photo Commander

Sonntag, 03.08.2014 | 09:40 von Eric Bonner
Direkt zum Download

Ashampoo Photo Commander

Ashampoo Photo Commander
Version:
12.0.2
Update:
03.08.2014
Downloads:
32
Softwareart:
Testversion
Sprache:
Multi-Language
System(e):
Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8
Dateigröße:
Preis:
49,99 €
Direkt zum Download

Bildersammlungen zu verwalten, zu bearbeiten, zu präsentieren und mit anderen Anwendern zu teilen – dafür ist Ashampoo Photo Commander konzipiert. Zudem kommt das Programm mit Musikdateien und mit Videos zurecht.

Sie wählen Ihre schönsten Bilder aus und brennen diese direkt aus dem Programm heraus auf CD/DVD und, wenn Sie möchten, auch als Diaschau. Oder Sie stellen sie als Fotoalbum auf die eigene Homepage. Das Tool bietet die gängigsten Bearbeitungsmöglichkeiten: Etwa rote Augen korrigieren, Farben anpassen, Bilder drehen, spiegeln und kippen, die Qualität von JPEGs verbessern und die Fotos dann in unterschiedliche Dateiformate konvertieren und auch ausdrucken.

Der Ashampoo Photo Commander 12.0.2 unterstützt die gängigen Video-Formate. Ein Vorschaubild gibt Ihnen Auskunft über das Video, per Doppelklick kann es dann direkt im Photo Commander abgespielt werden. Zoomfunktionen, Vollbildmodus, Schnappschüsse aus dem Video und Abspiellisten runden den Funktionsumfang ab.

Audio-Dateien lassen sich direkt im Programm abspielen. Informationen, wie beispielsweise Titel, Interpret, Bitrate, Codec, Genre werden ebenfalls ausgegeben.

Hinweis: Die hier angebotene Version 12.0.2 von Ashampoo Photo Commander können Sie als 10 Tage lang kostenlos und uneingeschränkt testen. Die Testphase kann gratis auf 30 Tage aufgestockt werden, indem Sie einen entsprechenden Lizenzschlüssel anfordern. Dazu klicken Sie auf "Testversion verlängern" und folgen den angegebenen Schritten zum Aktivieren Ihrer Programmversion.


Sonntag, 03.08.2014 | 09:40 von Eric Bonner
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (15)
  • gkj43 16:51 | 20.10.2013

    Zitat: Falcon37
    Ich werde mal versuchen meinen Account bei Ashampoo komplett zu löschen, vielleicht klappt das ja.
    Hab gerade festgestellt NoScript gibt es gar nicht für den IE. Also muss da ein anderer Blocker zuständig sein.

    Antwort schreiben
  • Falcon37 16:40 | 20.10.2013

    Ich werde mal versuchen meinen Account bei Ashampoo komplett zu löschen, vielleicht klappt das ja.

    Antwort schreiben
  • gkj43 16:34 | 20.10.2013

    Keine Ahnung, ich benutze Firefox. Aber ich öffne mal den IE. Vielleicht find ich was. Da ich den IE schon jahrelang nicht mehr nutze, ist der mir so was von fremd geworden. Noscript hab ich da eh nicht installiert. Sorry.

    Antwort schreiben
  • Falcon37 16:31 | 20.10.2013

    Du musst noscript deaktivieren.
    Sorry, wenn ich mich blöd anstelle: Wo mache ich das im IE?

    Antwort schreiben
  • gkj43 16:29 | 20.10.2013

    Zitat: Falcon37
    Die zwei Haken lassen sich nicht entfernen, da kann ich klicken bis ich schwarz werde.
    Ich weiß es, ich weiß es.................................................. Du musst noscript deaktivieren. (temporär alle Beschränkungen für diese Seite aufheben)

    Antwort schreiben
577181