Bildbearbeitung

Adobe Photoshop Creative Cloud

Mittwoch, 19.06.2013 | 13:20 von Benjamin Schischka
Direkt zum Download

Adobe Photoshop Creative Cloud

Adobe Photoshop Creative Cloud
Update:
19.06.2013
Downloads:
83
Softwareart:
Testversion
Sprache:
Deutsch
System(e):
Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8
Dateigröße:
3,69 MB
Preis:
gratis
Direkt zum Download

Unzählige Werkzeuge und Optionen bei übersichtlicher Bedienung machen Adobe Photoshop zum Marktführer in der Bildbearbeitung. Seit Mitte 2013 geht Photoshop in der Adobe Creative Cloud auf.

Adobe Photoshop ist der Marktführer bei professioneller Bildbearbeitung. Nun wurde Photoshop in die Adobe Creative Cloud integriert, gilt aber immer noch als das Maß aller Dinge in Sachen Bildbearbeitung. Die Adobe Creative Cloud kommt mit einem monatlichen Abo-Modell daher und kann ab knapp 25 Euro pro Monat gebucht werden. Die deutschsprachige Testversion können Sie nach kostenloser Registrierung herunterladen und 30 Tage lang ohne Einschränkung ausprobieren. Die Bildbearbeitung liefert auch in der Cloud eine Fülle von Werkzeugen und Optionen, die kaum Wünsche offen lassen. Dank GPU-Unterstützung geht das Schwenken und Zoomen flüssig von der Hand.


Tipps: Wenn Sie nicht nur am PC, sondern auch am Tablet oder Smartphone Ihre Bilder bearbeiten , stellen wir Ihnen einige interessante Android-Apps vor. Negativ-Beispiel: So sollten Sie Ihre Photoshop-Bilder nicht bearbeiten.

Alternativen: Komplett kostenlos, aber trotzdem beeindruckend vielfältig ist GIMP , das ursprünglich aus der Linux-Ecke kommt. Noch mehr kostenlose Photoshop-Alternativen gibt’s zudem in unserer Download-Galerie. Wenn Sie außerdem kein Fan von Abo-Modellen sind, können Sie immernoch auf Photoshop CS6 Extended zurückgreifen. Die Testversion dazu finden Sie oben im Download-Bereich.

Perfekte Panoramabilder in Photoshop erstellen
Perfekte Panoramabilder in Photoshop erstellen
Mittwoch, 19.06.2013 | 13:20 von Benjamin Schischka
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
708532