Baudolino von Umberto Eco

Dienstag den 17.07.2001 um 11:42 Uhr

von Panagiotis Kolokythas

Direkt zum Download

Baudolino von Umberto Eco

Baudolino von Umberto Eco
Update:
13.09.2014
Downloads:
4
System(e):
Dateigröße:
Preis:
gratis
Direkt zum Download

Zwei Kapitel des neuesten Romans von Umberto Eco können gratis online gelesen oder als PDF-Datei herunter geladen werden. Erstmals seit "Der Name der Rose" schreibt der italienische Bestseller-Autor mit "Baudolino" wieder einen historischen Roman, der in der Zeit Friedrich Barbarossas spielt.

Zwei Kapitel des neuesten Romans von Umberto Eco können gratis online gelesen oder als PDF-Datei herunter geladen werden. Erstmals seit "Der Name der Rose" schreibt der italienische Bestseller-Autor mit "Baudolino" wieder einen historischen Roman, der in der Zeit Friedrich Barbarossas spielt.

Das Buch ist benannt nach der Hauptfigur des Romans. Baudolino ist ein Bauernsohn aus Piemont und der Adoptivsohn von Kaiser Friedrich I. Barbarossa. In Paris studiert er Semiotik, den Rotwein und die Frauen. Als er an den Hof des Kaisers zurückkehrt, verliebt er sich leidenschaftlich in dessen Gemahlin und begleitet Barbarossa bei seinen Italienfeldzügen. Mit seinen verrückten Ideen versucht er die Weltgeschichte zu verändern.

Die Kapitel 24 " Baudolino in der Burg von Ardzrouni" und 25 " Baudolino sieht Friedrich zweimal sterben" können beim Onlinebuchhändler "Booxtra" entweder online gelesen oder als PDF-Datei herunter geladen werden.

Dienstag den 17.07.2001 um 11:42 Uhr

von Panagiotis Kolokythas

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
301919