Aufnahmesoftware

Audiorecorder

Direkt zum Download

Audiorecorder

Audiorecorder
Update:
29.10.2014
Downloads:
4402
System(e):
Windows 2000, XP, Vista
Dateigröße:
0,47 MB
Preis:
gratis
Direkt zum Download

Ein tolles Tool für Hobbymusiker ist der Audiorecorder von Helmut Schattenkirchner, mit dem von unterschiedlichen Quellen aufgenommen werden kann.

Audiorecorder stellt ein praktisches Aufnahmegerät für Musik und Töne dar. Mit der deutschsprachigen Shareware gelingen problemlos Aufnahmen von CD, Wave, MP3, Line- oder Auxiliary-In (AUX). Audiorecorder speichert alles als Wave-Dateien ab. Bei der Aufnahme sind Lautstärkeregelung und -kontrolle für alle Kanäle und Geräte möglich. So können mit Audiorecorder beispielsweise verschiedene Musikinstrumente getrennt voneinander aufgenommen werden, was vor allem für Hobbymusiker interessant sein könnte.

Ein Tag-Editor, mit dem den Audio-Dateien weitere Informationen hinzugefügt werden können, ist im Audiorecorder ebenfalls integriert.

Hinweis: Ohne Registrierung kann mit dem Audiorecorder nur 45 Sekunden lang aufgenommen werden.

Tipps
Nach der Aufnahme von Musik und Sounds mit dem Audiorecorder möchte man diese wahrscheinlich auch anhören oder mischen. In unserem Download-Bereich finden Sie daher zusätzlich kostenlose Audioplayer wie Winamp , foobar2000 oder Soundbase . Zum Mischen eignen sich beispielsweise das gratis Sound-Bearbeitungsprogramm WavePad oder der kostenlose Audio-Editor Audacity .

Alternativen
Die Shareware Reaper nimmt Musikstücke auf, die Sie dann mit allen benötigten Funktionen bearbeiten und auch abspielen können. RecordPad ist ein einfaches Aufnahmeprogramm für Audio-Inhalte. Die englischsprachige Freeware Free CD To MP3 Converter ermöglicht das Konvertieren von vielen Dateiformaten wie MP3, OMG, WAV und WMA. Mit dem kostenlosen Free YouTube to MP3 Converter gelingen auch Aufnahmen vom Videoportal YouTube.

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
308219