Desktop-Tool

Aquasnap

Mittwoch, 23.05.2012 | 10:15 von Ralf Buchner
Direkt zum Download

Aquasnap

Aquasnap
Version:
1.6.3
Update:
23.05.2012
Downloads:
1752
Softwareart:
Freeware
Sprache:
Multi-Language
System(e):
Windows XP, Windows Vista, Windows 7
Dateigröße:
2,69 MB
Preis:
gratis
Direkt zum Download

Das Programm Aquasnap ermöglicht das schnelle Anordnen mehrerer offener Fenster auf einem oder mehreren Monitoren. Aquasnap erinnert an die aus Windows 7 bekannte Aero-Snap und Aero-Shake Funktionalität.

Die mehrsprachige Freeware AquaSnap 1.6.3, ab sofort als Download verfügbar, bietet besonders Vista und XP Usern die Möglichkeit auf die von Windows 7 bekannte Aero-Snap und Aero-Shake Funktionalität zurückzugreifen.

Der aktuelle Monitor-Standard und die häufige Verwendung von mehreren Displays an einem Rechner nebeneinander erlauben es mehrere Anwendungen und Fenster zur selben Zeit anzuzeigen. Gleichzeitig hat dies aber zur Folge, dass die Komplexität der Handhabung entsprechend steigt. Hier kommt AquaSnap in Spiel, welches durch die bekannte Aero-Snap und Aero-Shake Funktionalität das Desktop-Management wesentlich erleichtert.

AquaSnap beinhaltet vielfältige Möglichkeiten zur verbesserten Anordnung von Fenstern auf dem Desktop, so lassen sich Fenster an Ecken und Kanten der Arbeitsoberfläche beliebig platzieren. Das Tool ist für Windows 7 User eine gute Alternative zu Aero-Snap und Aero-Shake, wobei Benutzer älterer Betriebssysteme wie Vista und XP jetzt auch in den Genuss der neuen Funktionalität kommen. Da AquaSnap einen geringen Bedarf an Rechenleistung und Arbeitsspeicher hat, läuft es auch auf älteren Systemen flüssig.

Übrigens: Aquasnap steht auch als portable Version zum Download bereit.

Tipps: In unserem Ratgegber stellen wir Ihnen 50 praktische Top-Tools für den Desktop vor. Außerdem zeigen wir Ihnen, wie Sie sich mithilfe von einigen wenigen praktischen Tools die neue Benutzeroberfläche von Windows 7 Oberfläche auf XP und Vista übertragen.

Alternativen: Das kostenlose Tool AeroSnap , das für Windows XP und Vista erhältlich ist imitiert die von Windows 7 bekannte Aero-Snap und Aero-Shake Funktionalität.

Mittwoch, 23.05.2012 | 10:15 von Ralf Buchner
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
789323