Gaming-Bildschirme mit UHD-Auflösung sind die Highend-Modelle für Progamer. Aber liefern die Profi-Bildschirme auch, was die Hersteller versprechen und die Spieler erwarten? Diese und viele weitere Fragen beantworten die unabhängigen Tests unserer Experten im PC-WELT-Testlabor. Auf dieser Seite finden Sie die Bestenliste aus dieser Testrubrik. Über die Sortierfunktion können Sie das Wunschgerät ermitteln. Der integrierte Preisvergleich hilft Ihnen, den günstigsten Anbieter des Geräts zu ermitteln.

Platzierung Preis Note Pro & Contra Fazit Bildqualität Bildschirmqualität Ausstattung Handhabung Leistungsaufnahme Service Displaygröße Auflösung Punktdichte Hintergrundbeleuchtung 3D-fähig Anzahl HDMI Helligkeit Helligkeitsverteilung Kontrast Reaktionszeit Stromverbrauch Standby Stromverbrauch Betrieb
1 Viewsonic XG2700-4K Viewsonic XG2700-4K 2.09

+ UHD-Auflösung

+ sehr gute Bildqualität

+ Freesync-Technik

+ ergonomische Einstellmöglichkeiten

- Gaming-Monitor mit 60 Hz

Der Viewsonic XG2700-4K überzeugt trotz begrenzter Bildfrequenz von 60 Hertz im Spiele-Einsatz. Besonders die schnellen Reaktionszeiten, die UHD-Auflösung und die hohe Bildqualität gefallen. Die Freesync-Technik sorgt zudem für perfekte Bildwiedergabe. Aber der Gaming-Monitor macht auch als „normaler“ Bildschirm dank der vielen ergonomischen Einstellmöglichkeiten eine gute Figur.

1.76

2.39

3.30

1.70

1.35

2.85

27,0 Zoll

3840 x 2160 Bildpunkte

163 dpi

LED

nein

3

280 cd/m²

112 %

970:1

ms

0,4 Watt

36,3 Watt

2 LG 27UD68-W LG 27UD68-W 2.22

+ UHD-Auflösung

+ überzeugende Bildqualität

+ elegantes Design

+ niedriger Stromverbrauch

- fehlende ergonomische Einstellmöglichkeiten

Der LG 27UD68-W überzeugt mit einer überdurchschnittlich guten Bildqualität und elegantem Design. Durch die Freesync-Technik ist der 27-Zöller auch für anspruchsvolle Spiele nutzbar. Die Ausstattung beschränkt sich auf die wichtigen digitalen Schnittstellen. Der Stromverbrauch liegt auf recht niedrigem Niveau. Der Bildschirm ist mit über 500 Euro nicht günstig, aber sein Geld wert.

1.87

2.13

4.53

1.70

1.39

1.30

27,0 Zoll

3840 x 2160 Bildpunkte

88 dpi

LED

nein

2

220 cd/m²

86 %

985:1

ms

0,4 Watt

38,7 Watt

3 Viewsonic VX2475Smhl-4K Viewsonic VX2475Smhl-4K 2.26

+ UHD-Auflösung

+ sehr gute Farbwiedergabe

+ scharfes Bild

+ hoher Kontrast

- umständliche Bedienung

Der Viewsonic VX2475Smhl-4K präsentiert sich als UHD-Bildschirm mit überzeugender Bildqualität. Das integrierte hochwertige PLS-Panel liefert zusammen mit diversen elektronischen Helfern eine scharfe, kontraststarke und farbneutrale Wiedergabe. Moderne Schnittstellen unterstützen die Wiedergabe von UHD-Inhalten in bester Qualität. Der Stromverbrauch liegt dagegen nur auf durchschnittlichem Niveau.

1.77

2.40

4.12

2.75

1.30

1.65

24,0 Zoll

3840 x 2160 Bildpunkte

184 dpi

LED

nein

2

239 cd/m²

89 %

1150:1

ms

0,4 Watt

33,3 Watt

4 Asus MG28UQ Asus MG28UQ 2.43

+ UHD-Auflösung

+ hohe Spiele-Performance

+ einfache Handhabung

+ ergonomische Einstellmöglichkeiten

- vergleichsweise hoher Strombedarf

Der Asus MG28UQ ist ein UHD-Gaming-Monitor für Profi-Spieler. Im Test überzeugt der 28-Zöller trotz der auf 60 Hertz begrenzten Bildrate mit einer flüssigen Spiele-Performance. Moderne Schnittstellen, Lautsprecher und die ergonomischen Einstellmöglichkeiten runden das gute Gesamtpaket ab. Der Stromverbrauch ist allerdings recht hoch. Dennoch ist der Preis von aktuell 499 Euro durchaus günstig.

2.22

2.09

3.82

2.20

1.60

3.28

28,0 Zoll

3840 x 2160 Bildpunkte

157 dpi

LED

nein

2

280 cd/m²

89 %

1243:1

ms

0,9 Watt

45,4 Watt

Produktvergleich: Gaming-Bildschirme (UHD)

Sie können nur 2 bis 4 Produkte gleichzeitig vergleichen.

Aktuell haben Sie 5 Produkte ausgewählt.

Zurück zum Produktvergleich
Produktvergleich: Gaming-Bildschirme (UHD)