Android/Smartphone

SMS Backup & Restore

von Steffen Zellfelder

SMS Backup & Restore

SMS Backup & Restore
Kategorie:
Dienstprogramme
Aktualisiert:
24.11.2012
Version:
5.95
Größe:
1024 kB
Hersteller:
Ritesh Sahu
Sprache:
deutsch
englisch
Lauffähig ab:
1.5
Pro:
  • deutschsprachig, zuverlässige Sicherung
Contra:
  • kein MMS-Backup
PC-WELT Bewertung:
Store Rating:
Direkt zum Store:

SMS Backup & Restore ist eine einfache Sicherungs-App für alle Ihre SMS-Nachrichten. Das Tool kann alte Nachrichten sichern und gelöschte SMS wiederherstellen. Alternativ dürfen Sie mit einem Klick auch alle Nachrichten vom Smartphone löschen.

SMS sind heute mehr als kurze Textnachrichten. Die Botschaften mit den 160 Zeichen sind ein Art sozio-kulturelles Phänomen, für manchen Teenager sind Sie der halbe Lebensinhalt. Mit Freunden, Familie und natürlich dem Lebenspartner werden auf dem Funkweg oft die persönlichsten Texte ausgetauscht. Damit bei Verlust des Telefons nicht auch gleich die Dokumentation der Beziehungsgeschichte verloren geht, können Sie mit der App SMS Backup & Restore einfache Sicherungen Ihrer Nachrichten im XML-Format durchführen und das ganze per E-Mail verschicken - an sich selbst zum Beispiel. Die App kommt mit einer praktischen Auto-Backup-Funktion daher: In regelmäßigen Intervallen wird dabei eine automatische Sicherung durchgeführt. MMS werden von dem Programm leider nicht unterstützt.

Zuverlässig und übersichtlich

Die Gratis-Backup-App glänzt mit übersichtlichen Menüs, zahlreichen Optionen und vor allem einer zuverlässigen Sicherung. Wer einmal seine persönlichen SMS-Nachrichten zusammen mit seinem Handy verloren hat, der weiß um den Wert dieser App. Es reicht schon alle paar Wochen ein Backup zu machen - vor dem Schlimmsten sind Sie dann gefeit. Dank automatisierter Sicherung läuft das ganze auch bequem im Hintergrund.

Fazit zum Test der Android App SMS Backup & Restore

Einfach, schnell und zuverlässig: So wünscht man sich ein Backup.

Gesamtnote: 1,32

Funktionalität (45 %): 1,35
Bedienung und Support (40 %): 1,20
Design (15 %): 1,55

Montag, 07.01.2013 | 13:00 von Steffen Zellfelder
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1656244