2254326

Online-Fernsehen mit Waipu.tv

24.02.2017 | 14:12 Uhr |

Waipu.tv bietet neue Konkurrenz für die etablierten Online-TV-Dienste Magine und Zattoo.

IP-TV, also der Fernsehempfang über das Internet, hat gegenüber den klassischen Signalen wie Satellit, Kabel oder Antenne (DVBT, DVT-T2 HD) sowohl Vor- als auch Nachteile. Zu den Vorteilen zählt unter anderem, dass man es überall und somit auch auf Mobilgeräten empfangen kann, sofern man einen ausreichend schnellen Onlinezugang hat. Von Nachteil ist, dass die IP-TV-Dienste monatliche Gebühren kosten und nicht immer hundertprozentig stabil laufen.

Sieht man einmal von den Provider-gekoppelten Fernsehzugängen ab („Triple Play“), gab es bis vor Kurzem mit Magine und Zattoo vor allem zwei große Anbieter fürs Fernsehen über das Internet. Seit dem Herbst existiert mit Waipu.tv ein weiterer Anbieter, an dem auch das deutsche Telekommunikationsunternehmen Freenet beteiligt ist.

Waipu.tv lässt sich in zwei Varianten buchen, die jeweils mehr als 50 Sender sowie eine Aufnahmeoption bieten. Die günstigere Comfort-Option für 4,99 Euro pro Monat ist auf monatlich zehn Stunden Recording beschränkt, während „Perfect“ für 14,99 Euro 50 Stunden offeriert. Zudem ermöglicht die teurere Option den Empfang einiger öffentlich-rechtlicher Sender in HD-Auflösung und eine Mobiloption für unterwegs. Anders als bei der IP-TV-Konkurrenz greift der neue Dienst nicht nur auf die bestehende Netzinfrastruktur zurück, sondern nutzt zusätzlich ein bestehendes Glasfasernetz. Ob die Technik damit auch überall für Fernsehvergnügen ohne Aussetzer sorgt, kann man erst nach einiger Zeit beurteilen.

Live-TV, Mediatheken & Online-Videorecorder: Fernsehen übers Netz

Waipu.tv lässt sich als App auf Mobilgeräten mit Android, iOS oder Windows Phone installieren und von dort aus mit dem Chromecast-Stick auf den Fernseher streamen, das Smartphone beziehungsweise Tablet dient damit gleichzeitig als Fernbedienung. Des Weiteren sind auch Apps für Amazon Fire TV, Apple TV 4 sowie die Xbox von Microsoft erhältlich.

TV-Sendungen via Internet aufnehmen

0 Kommentare zu diesem Artikel
2254326