2267792

Galaxy S8 Plus: Identischer Akku wie im Galaxy Note 7?

19.04.2017 | 14:59 Uhr |

Die Reparatur-Experten von iFixit haben Samsungs neues Galaxy S8 Plus genauer unter die Lupe genommen.

In einem aktuellen Teardown haben die Reparatur-Experten von iFixit Samsungs Galaxy S8 Plus in seine Einzelteile zerlegt . Dabei fällt auf, dass die Anordnung der Komponenten im Gehäuse stark ans Galaxy Note 7 erinnert. Auch das Akku-Design ist laut iFixit beim neuen Samsung-Flaggschiff nahezu identisch. Samsung hat eigenen Aussagen zufolge jedoch vorgesorgt und den Energiespeicher ausführlich getestet, damit es nicht wieder zu ungewollten Explosionen kommt.

Im Reparatur-Test von iFixit schneidet das Galaxy S8 Plus schlecht ab. Die Experten bemängeln, dass das Smartphone sehr schwer zu öffnen sei. Die Glas-Front kann beim Aufhebeln zu Bruch gehen. Beim Tausch des Display-Glases kann zudem der Bildschirm leicht beschädigt werden. Schwierig gestaltet sich auch der Akku-Tausch, da dieser mit Klebstoff am Gehäuse befestigt ist. Bei iFixit erreicht das Galaxy S8 Plus so nur 4 von 10 möglichen Punkten in Bezug auf die Reparierbarkeit.

Samsung Galaxy S8 und S8+ im Test

10 Tipps & Tricks zum Galaxy S8 / S8+
0 Kommentare zu diesem Artikel
2267792